Unser Team

Anästhesisten

Dr. Holger Grethe

Dr. Holger Grethe

Facharzt für Anästhesie, Notfallmedizin
Geschäftsführender Gesellschafter (Vita)

LinkedIn Dr. Holger GretheInstagram Dr. Holger Grethe

Was ist dein Job bei Sicher in Narkose (SIN)?
Die Assistenten foppen. Im Ernst: dafür sorgen, dass unsere Praxis weiter wächst und alle Beteiligten Spaß dabei haben.

Was schätzt du am meisten an der Arbeit bei SIN?
Unsere unglaublich liebenswürdigen und humorvollen Mitarbeiter, mit denen ich einfach gerne Zeit verbringe.

Wie bist du dazu gekommen, mit schlafenden Menschen zu arbeiten?
Schon im Studium war klar: Ich arbeite lieber mit Spritzen als dem Skalpell. Über die Faszination für Notfallmedizin bin ich dann zur Anästhesie gekommen.

Womit beschäftigst du dich, wenn du nicht gerade für die Praxis arbeitest?
Tennis, Kickboxen, elektronische Musik produzieren, Gitarre spielen.

Dr. Meik Pankonin

Dr. Meik Pankonin

Facharzt für Anästhesie, Notfall- & Palliativmedizin
Geschäftsführender Gesellschafter (Vita)

LinkedIn Dr. Meik PankoninInstagram Dr. Meik Pankonin

Was ist dein Job bei Sicher in Narkose (SIN)?
Troubleshooter und Caterer.

Was schätzt du am meisten an der Arbeit bei SIN?
Die angenehme Arbeit in einem tollen Team.

Mit welchem Gerät arbeitest du am liebsten?
Mikrowelle.

Wie bist du dazu gekommen, mit schlafenden Menschen zu arbeiten?
Ich bin über die Notfallmedizin zur Anästhesie gekommen – die besten Notfallmediziner waren immer Anästhesisten.

Womit beschäftigst du dich, wenn du nicht gerade für die Praxis arbeitest?
Jagen, Geschichte, Lesen.

Martina Bückig

Martina Bückig

Fachärztin für Anästhesie, Notfallmedizin

Was ist dein Job bei Sicher in Narkose (SIN)?
Die Patienten in den Schlaf wiegen.

Was schätzt du am meisten an der Arbeit bei SIN?
Ich schätze das entspannte Arbeitsklima, die tollen Kollegen und freundlichen Operateure.

Mit welchem Gerät arbeitest du am liebsten?
Am liebsten arbeite ich mit der Bluetooth-Box und entspanne die Operateure und den OP-Tag mit der passenden Musikbegleitung.

Womit beschäftigst du dich, wenn du nicht gerade Narkosen machst?
Privat arbeite ich am liebsten mit Betonmischer, Schleifpapier und Schlagbohrer.

Dr. Berit Scheffels

Dr. Berit Weidner

Fachärztin für Anästhesie

Was ist dein Job bei Sicher in Narkose (SIN)?
Die Operateure bei Laune halten, falls die OP mal schwierig ist oder länger dauert.

Was schätzt du am meisten an der Arbeit bei SIN?
Unser Team: alle legen Wert darauf, die Abläufe freundlich, sicher und dennoch zügig zu gestalten.

Mit welchem Gerät arbeitest du am liebsten?
Der Tiro (Narkosegerät) erinnert mich manchmal an ein kleines bockiges Kind, das am Ende nur etwas Zuneigung braucht ?

Womit beschäftigst du dich, wenn du nicht gerade Narkosen machst?
Neuerdings bin ich viel spazieren und auf Spielplätzen unterwegs ☺️ Ansonsten Sport, Ausflüge in die Natur, Reisen und Camping.

Dr. Sirin Yücetepe

Dr. Sirin Yücetepe

Fachärztin für Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin

Was ist dein Job bei Sicher in Narkose (SIN)?
Ich helfe den Patienten Schäfchen zählen und organisiere auf Wunsch auch Phantasiereisen …

Was schätzt du am meisten an der Arbeit bei SIN?
Dass alle am gleichen Strang ziehen!

Mit welchem Gerät arbeitest du am liebsten?
Definitiv die Kaffeemaschine 🙂

Wie bist du dazu gekommen, mit schlafenden Menschen zu arbeiten?
Weil die Anästhesiologie so viel bietet, die Patienten bunt gemischt sind und es niemals langweilig wird.

Womit beschäftigst du dich, wenn du nicht gerade Narkosen machst?
Sport, Reisen, Familie und Freunde.

Sandra zur Nieden

Sandra zur Nieden

Fachärztin für Anästhesie

Was ist dein Job bei Sicher in Narkose (SIN)?
Die Patienten sicher schlafen und auch wieder aufwachen zu lassen.

Was schätzt du am meisten an der Arbeit bei SIN?
Angenehme Arbeitszeiten in einem tollen Team. Endlich freie Wochenenden und Feiertage!

Wie bist du dazu gekommen, mit schlafenden Menschen zu arbeiten?
Schon im Studium zeigte sich, dass die Anästhesisten die besten Arbeitszeiten haben und die wenigsten Briefe schreiben müssen 😉

Womit beschäftigst du dich, wenn du nicht gerade Narkosen machst?
Mit meinen 3 Hunden, meinem Pferd und dem Garten.

Assistenten

Dominik Rettig

Dominik Rettig

Ltd. Anästhesietechnischer Assistent
Praxismanager

LinkedIn Dominik Rettig

Was ist dein Job bei Sicher in Narkose (SIN)?
Organisation und Ordnung halten, vor allem auf meinem Schreibtisch. Letzteres gelingt mir zum Leidwesen meiner Chefs nicht immer … 🙂

Was schätzt du am meisten an der Arbeit bei SIN?
Die Leute mit denen ich täglich arbeiten darf, wirklich!

Mit welchem Gerät arbeitest du am liebsten?
Mit dem Aktenvernichter. Ein goldener Locher wurde mir leider nicht bewilligt 😉

Wie bist du dazu gekommen, mit schlafenden Menschen zu arbeiten?
Die coolsten Leute im Krankenhaus gehörten schon immer zum Anästhesieteam.

Womit beschäftigst du dich, wenn du nicht gerade für die Praxis arbeitest?
Angeln, Gaming, Kinder großziehen. Und manchmal heimlich in Büro fahren, da gibt’s Kaffee und Süßes.

Nicole Widera

Nicole Widera

Anästhesietechnische Assistentin
Stellv. Praxismanagerin

Was ist dein Job bei Sicher in Narkose (SIN)?
Die pflegerische Betreuung der Patienten vor, während und nach der Narkose, sowie die Seelsorge der Anästhesisten vor, während und nach der Arbeit 😉

Was schätzt du am meisten an der Arbeit bei SIN?
Wir haben ein super junges und nettes Team, wo alles auf Augenhöhe kommuniziert wird.

Mit welchem Gerät arbeitest du am liebsten (und warum)?
Mit rein mechanischen Narkosegeräten ohne digitale Anzeige oder Gepiepse.

Wie bist du dazu gekommen, mit schlafenden Menschen zu arbeiten?
Weil ich die Ruhe genieße … 🙂

Womit beschäftigst du dich, wenn du nicht gerade Narkosen machst?
Ich koche und esse gerne. Als Ausgleich geht es dann zum Sport.

Charlotte van Wichelen

Charlotte Van Wichelen

Gesundheits- und Krankenpflegerin (Anästhesie & Intensivmedizin)

Was ist dein Job bei SIN?
Dafür sorgen, dass die Anästhesisten in Ruhe Kaffee trinken können 😉

Was schätzt du am meisten an der Arbeit bei SIN?
Unser Team ist einfach super und unsere Chefs sorgen dafür, dass es so bleibt. Weil sie uns, die Assistenten, nach unserer Meinung fragen.

Wie bist du dazu gekommen, mit schlafenden Menschen zu arbeiten?
Ich versuche insbesondere ängstlichen Patienten die Narkose so angenehm wie möglich zu machen.

Womit beschäftigst du dich, wenn du nicht gerade Narkosen machst?
Brazilian Jiu Jitsu, da lege ich Leute ohne Narkose schlafen (Scherz!). Außerdem fahre ich gerne Motorrad und verbringe meine Freizeit so oft es geht am Meer.

Vanessa Knabe

Vanessa Knabe

Fachgesundheits- und Krankenpflegerin
für Intensivpflege und Anästhesie

Was ist dein Job bei SIN?
…im OP zu frieren – bin relativ kälteempfindlich 😉 Und natürlich zu schauen, dass die Patienten schön schlafen.

Was schätzt du am meisten an der Arbeit bei SIN?
Ich schätze unser tolles Team! Kommunikation findet in allen Bereichen auf Augenhöhe statt.

Wie bist du dazu gekommen, mit schlafenden Menschen zu arbeiten?
Die Anästhesie war für mich von Anfang an der spannendste Bereich, mit den coolsten Menschen im Krankenhaus.

Womit beschäftigst du dich, wenn du nicht gerade Narkosen machst?
Ich reise viel und gerne, manchmal gehe ich auch gerne zum Sport.

Annabell Pietrowski

Annabell Pietrowski

Gesundheits- und Krankenpflegerin (Anästhesie)

Was ist dein Job bei SIN?
Die Patienten optimal zu versorgen, ihnen die Ängste zu nehmen und für angenehme Träume sorgen 🙂

Was schätzt du am meisten an der Arbeit bei SIN?
Es ist ein total familiäres Umfeld, in dem wir als Team arbeiten. Die Arbeitszeiten sind optimal und Kollegen und Chefs immer für einen Spaß zu haben.

Mit welchem Gerät arbeitest du am liebsten?
Mit der Kaffeemaschine 🙂 Und mit dem Fabius.

Womit beschäftigst du dich, wenn du nicht gerade Narkosen machst?
Mit meiner Tochter, meinem Partner und unserem Labradorhund „Pablo“, Reisen,Lesen und Fußball 😃

Minijobber

Als Minijobber unterstützen uns:

Jens Hallatsch

Notfallsanitäter

Philipp Adelt

Notfallsanitäter

Sarah Ropertz

Krankenschwester (Anästhesie)

Saskia Krämer

MFA, Büroassistenz